Zur Musik

Gitarre Pur heißt das Motto, unter dem die Konzerte, Kurse und Workshops mit dem Gitarristen und Komponisten Reimund Popp stehen.

Das Repertoire des Künstlers umfaßt alle Stilepochen der klassischen Gitarre sowie folkloristisch-virtuose Musik aus Lateinamerika und Spanien.

Die eigenen Kompositionen und Arrangements schöpfen aus der „Vielsaitigkeit“ dieses bühnenerfahrenen Musikers.

Argentinischer Tango Nuevo, brasilianischer Samba und Bossa Nova, karibische Elemente und spanischer Flamenco Nuevo sind Inhalt, aber auch Synthese seines reichhaltigen Repertoires.

In seinen neuen Projekten öffnet sich Reimund Popp klanglichen und interpretatorischen Erweiterungen durch eine zunehmende Instrumentenvielfalt. Das heißt für Ihn durchaus auch, wieder auf seine eigenen weiteren instrumentalen Fähigkeiten zurückzugreifen. So ist er in seinen Ensemblearrangements hin und wieder als Bläser (Trompete, Kornett) und chorischer Vokalist zu hören.

Reimund Popp E-Gitarre
Reimund Popp Gitarre
Reimund Popp Konzert
Reimund Popp Trompete